Was ist los in ...

We present - Lichthof Theater
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

We present - Lichthof Theater

Jetzt Tickets für die Reihe We present - Lichthof Theater im Vorverkauf sichern und 2021 live dabei sein.

WE PRESENT #20 beschäftigt sich mit rein visuell nicht wahrnehmbaren Sphären: Geistern, dem Flow im Internet und Klanglandschaften. In drei Performances in ganz unterschiedlichen Formaten – einer audio-visuellen Collage, einem Spiel und einer telematischen Performance – machen die Künstler:innen unsichtbare Verbindungen sichtbar, anfassbar und hörbar.

(IM)POSSIBLE IDENTITIES - WHAT CAN WE LEARN FROM GHOSTS?

— Katharina Duve

Können uns Geister dabei helfen, die Angst vor dem Unbekannten zu überwinden, um in friedlicher Koexistenz mit dem Fremden zu leben? Dieser Frage geht Katharina Duve in ihrer Lecture Performance nach. Sie berichtet von indonesischen Geister-Figuren, die sie während einer 3-monatigen Residenz in Yogyakarta kennenlernte und erweckt sie in einer audio-visuellen Collage mittels Lege-Trick, optischer Täuschung, Musik-und Videoeinspielungen zum Leben.

Idee, Video-Performance: Katharina Duve / Musik: Lila-Zoé Krauß

WIR LASSEN () VORBEI

– Yi-Jou Chuang

Die Medien konfrontieren uns Tag für Tag mit einer riesigen Menge an Informationen und Nachrichten. Einige davon sind wahr, andere nicht. Was ist wichtig? Wer ist der Absender? Verfolgt er eine bestimmte Absicht? Wie reagieren wir darauf? Yi-Jou Chuang lädt das Publikum ein, Teil einer “Fake News Running Sushi Bar” zu werden und Nachrichten, Geschichten und Kommentare untereinander zu teilen. Und simuliert so unsere Moves im Internet: Runterladen, lesen, teilen und dann nachschauen, was an uns vorbeiläuft.

MAPPING: SOUND-CORRESPONDENCE
— Tania Granada und Sara Fernández

In ihrer Telematischen Performance erforschen Tania Granada und Sara Fernández Klanglandkarten und die Poetik der Kartographie. Ausgehend von der Klangkorrespondenz zwischen Granada und Fernández, die sich weit entfernt auf verschiedenen Kontinenten befinden, improvisieren drei Spieler:innen eine Klanglandschaft, die die Entfernung zwischen ihnen darstellt und gleichzeitig zum Ort der Begegnung wird.

Mit: Tania Granada, Sara Fernández, Quirin Nebas

WE PRESENT ist die Plattform für Vernetzung und Präsentation junger Hamburger Performance-Künstler:innen und experimentellen Musiker:innen des LICHTHOF Theaters. Ob Performance, interaktives Spiel oder Musik-Installation: WE PRESENT zeigt Arbeiten, die in den Studiengängen Performance Studies, an der Theaterakademie, der HfMT, der HfBK, der HAW oder auch ganz frei entstanden sind.

https://www.lichthof-theater.de/we-present/

Gefördert durch die Claussen-Simon-Stiftung
KEINE TERMINE VERFÜGBAR