Was ist los in ...

Bremer Kaffeehausorchester "Champagnerlaune"
Tickets - Achim, KASCH - großer Saal

alle Termine dieses Events
Wann
Mittwoch, den
11. Mai 2022
20:00 Uhr
Preise
von 20,00 EUR bis 24,00 EUR und Ermäßigungen
Wo
KASCH - großer Saal
Bergstraße 2
28832 Achim
Info
Unsere Ermäßigungen gelten für Schüler:innen und Studierende, sowie für Inhaber des Verdener Passes und der Ehrenamtskarte des Landkreises Verden.

Begleitpersonen von Personen mit Ausweis "B" haben freien Eintritt. Diesen Personenkreis bitten wir um telefonische Kontaktaufnahme vor der Veranstaltung (04202-5118830). Vielen Dank.
Lieferung: no info
Bremer Kaffeehausorchester "Champagnerlaune"
Bremer Kaffeehausorchester "Champagnerlaune"
Kaffeehausmusik macht kleine Luftbläschen im Gehirn,
die dann im Champagnerglas die Synapsen prickeln lassen. Oder so ähnlich …
Das zehnte Neujahrskonzert des Bremer Kaffeehaus-Orchesters im KASCH fängt traditionell dort an, wo die Wiener Philharmoniker ihres traditionellerweise aufhören: beim Donauwalzer. Und womöglich kommt sogar irgendwann der Radetzky-Marsch.
Ansonsten jedoch ist schon wieder alles anders als beim letzten Mal vor zwei Jahren. Mit spielerischer Leichtigkeit wird vom klassischen Wiener Neujahrsrepertoire aus durchgestartet und das, wo Kaffeehausmusik draufsteht, komplett neu erfunden.
So genießt Johann Strauß seinen Kaffee gemeinsam mit Duke Ellington und einem gewissen Paolo Conte. Am Billardtisch zeigt Aram Chatschaturian dem Kollegen Glenn Miller und einer Lady namens Edith Piaf einen neuen Trick mit dem Namen „Säbeltanz“. Maurice Ravel und die Jungs von Supertramp jammen mit den Alien-Musikern aus „Star Wars“. Und die vier Beatles liefern sich mit dem Lokalchampion Gustav Maria Bachpelz eine hartnäckige, Sachertorten-befeuerte Diskussion über den Gottesbeweis beim Fußball …

Summa summarum ergibt dies, zusammen mit der wie immer nicht wirklich seriösen Conférence des sprechenden Flötisten Klaus Fischer, das übliche verrückte Feuerwerk aus üppigem Klang, wilder Virtuosität und hemmungsloser Spielfreude.

Dem KASCH und seinem unvergleichlichen Publikum
ein frohes, schwungvolles Neues Jahr 2021! Prosit!

BREMER KAFFEEHAUS-ORCHESTER:
Vera Marreck, Violine
Klaus Fischer, Flöten, Klarinetten, Saxophon, Moderation
Gero John, Cello
Machiko Totani, Klavier
Anselm Hauke, Kontrabass



Veranstalter: KASCH in Kooperation mit dem Bremer Kaffeehaus-Orchester
Infos zur Spielstätte - KASCH
KASCH

Das KASCH (Kulturhaus Alter Schützenhof) wird seit seiner Gründung 1990 von einem gemeinnützigen Verein getragen. Es ist ein Ort für Ausstellungen, Kino, Theater, Kabarett, Musik, Tanz und Jugendkultur. So vielfältig wie seine Besucher ist das Programm: abwechslungsreich, qualitativ anspruchsvoll und unterhaltend. Mit seinem bunten und vielfältigen Programm-, Raum- und Beratungsangebot ist das KASCH über die Region hinaus ein zentraler kultureller Anziehungspunkt, der jährlich von ca. 70.000 Menschen intensiv genutzt wird.

 

 

Anfahrt / Map