Was ist los in ...

Angel Bat Dawid
Tickets - Heidelberg, Kulturhaus Karlstorbahnhof

alle Termine dieses Events
Wann
Mittwoch, den
13. Oktober 2021
21:00 Uhr
Preise
ab 21,80 EUR
Wo
Kulturhaus Karlstorbahnhof
Am Karlstor 1
69117 Heidelberg
Info
Ihre Eintrittskarte mit dem aufgedruckten VRN-Kombi-Ticket-Logo ist gleichzeitig eine Fahrkarte für den Verkehrsverbund Rhein-Neckar am Veranstaltungstag.

Der RNZ Rabatt und der MaMo Rabatt ist nur über die Zeitungs eigenen VVK-Stellen möglich.

Bei Schwerbehinderten mit Ausweis B ist die Begleitperson frei.
Bitte vorher beim Veranstalter anmelden.
Für Sitzplatzreservierungen der Begleitpersonen bitte vor dem Kauf anmelden unter:
06221-1367882
Lieferung: no info
Angel Bat Dawid
Angel Bat Dawid
„Wenn das, was du tust, nicht spirituell ist, ist es keine Musik!“ Solcherart bezugnehmend auf Pharoah Sanders oder auch Sun Ra äußerte sich Angel Bat Dawid, als ihr Debütalbum „The Oracle“ im Frühjahr 2019 für Furore sorgte. Die Sängerin und Klarinettistin hatte ihren eigentümlich intimen Mix aus Gospel, Hip-Hop und Spiritual Jazz einerseits lo-fi mit dem eigenen Mobiltelefon aufgenommen, andererseits aber das hippe Label „International Anthem“ damit begeistern können, es genau so zu veröffentlichen. Schon das smarte Albumcover ein spirituelles, politisches Statement! Davids Themen kreisten um, verkürzt gesagt, black empowerment, black consciousness und black spirituality. In einem Interview zum Album erklärte sie: „Meine Leute werden noch immer unterdrückt. Wir sind nicht glücklich, aber wir sind am glücklichsten, wenn wir die Freiheit bekommen, uns so auszudrücken, wie wir uns ausdrücken wollen. Kann man menschlicher miteinander umgehen, als miteinander Musik zu machen?“ Als Angel Bat Dawid im Herbst 2019 im Umfeld des Jazzfestes Berlin mit Verhaltensweisen konfrontiert wurde, die sie als rassistisch wertete, transformierten sie und ihre Band The Brotherhood ihre Frustration in eine Performance, deren Intensität und Authentizität in eine fordernde Beschwörung von Gemeinschaft mündete. Zum Glück wurde dieses epochale und konfrontative Dokument von „Black Joy“ (The Wire) mitgeschnitten, veröffentlicht und mit unmissverständlichem Klartext zu den Berliner Ereignissen unterfüttert. In diesem Fall war es wirklich „live“ und ungleich mehr als ein Konzert.
Infos zur Spielstätte - Kulturhaus Karlstorbahnhof
Kulturhaus Karlstorbahnhof

Mainstream fehl am Platz!
Wer auf der Suche nach der großen Prominenz und den üblichen Hollywood-Dramen ist, der ist hier definitiv an der falschen Adresse.
Denn alles was Mainstream ist, kann im sonst so breit gefächerten Programm des Karlstorbahnhofes vergeblich gesucht werden.

Mit einem immer neuen Angebot an Konzerten, Partys, Literatur, Kabarett, Comedy und Theater hat sich die einzigartige Location in die Herzen der Heidelberger gespielt und sich sowohl national als auch international einen Ruf als angesehene Veranstaltungs-Adresse gesichert.

Schon mehrfach wurde das Kulturzentrum Karlstorbahnhof in Heidelberg zum Gewinner des bundesweiten Spielstättenprogrammpreises gekürt. Und das, obwohl der Karlstorbahnhof erst seit 1995 geöffnet hat und damit eines der jüngsten soziokulturellen Zentren in Deutschland ist.

Das ehemalige Bahnhofsgebäude beherbergt einen großen Konzertsaal, einen Theatersaal, kleinere Räume und einen Kinosaal. Hier gibt es genug Platz für kleine und große Veranstaltungen die bei einem immer bunten Publikum für Begeisterung sorgen.

Das erlesene, vielfältige Angebot macht diese Spielstätte zu etwas ganz besonderem.

Anfahrt / Map