Was ist los in ...

André Eisermann - Goethe, Werther, Eisermann
Tickets - Magdeburg, Theater in der Grünen Zitadelle

alle Termine dieses Events
Wann
Donnerstag, den
04. November 2021
20:00 Uhr
Preise
ab 27,70 EUR
Wo
Theater in der Grünen Zitadelle
Breiter Weg 8a
39104 Magdeburg
Info
Gutscheine, die ab Februar 2014 gekauft wurden, sind auch online einlösbar.
Jene, die vor Februar 2014 erworben wurden und eine 6 stellige Nummer haben, sind verjährt und nicht mehr einlösbar.
Lieferung: no info
André Eisermann - Goethe, Werther, Eisermann
André Eisermann
Spoken Word Performance

Es begann 1999 in Wetzlar: Zur Wiedereröffnung des Lotte-Hauses, dem Elternhaus der Charlotte Puff, der Goethe im Werther ein lietaraisches Denkmal setzte, wurde Schauspieler André Eisermann gebeten, aus „Die leiden des jungen Werther“ zu lesen. Eigentlich als einmalige Veranstaltung geplant, wurde die Performance des vielfach ausgezeichneten Schauspielers zu einem Publikumshit, weltweit.

Wenn der Filmstar aus „Kaspar Hauser“ und Schlafes Bruder“ Passagen aus Goethes "Die Leiden des jungen Werther" vorträgt, kann man dies nicht mehr als Lesung bezeichnen.

Der Schauspieler André Eisermann hat seine Interpretation des Briefromans daher auch selbst "spoken word performance" getauft, und dies zu Recht: Er interpretiert die leidenschaftlichen Worte eines unglücklich verliebten Mannes mit einer Intensität, die ihresgleichen sucht. Auf der Bühne, angestrahlt von blauem Licht, wird Eisermann zu Goethes Werther. Er sitzt dabei zwar auf einem Stuhl und blättert in dem Buch, das vor ihm auf einem sonst leeren Tisch liegt - doch den Text eines Verzweifelten trägt er auswendig mit einer stimmlichen Kraft vor, als habe er ihn selbst geschrieben und erzähle ihn gerade seinem intimsten Vertrauten. Die Musik stammt von Jakob Vinje, der die eigens für die Performance komponierte Musik, am Klavier begleitet.
Infos zur Spielstätte - Theater Grüne Zitadelle Magdeburg
Theater Grüne Zitadelle Magdeburg
Das Theater Grüne Zitadelle ist das einzige Theater weltweit, das sich in einem Hundertwasserhaus befindet. Es bietet Platz für 150 Zuschauer und hat ein reichhaltiges Programm mit überwiegend unterhaltenden Inhalten. Comedy, Boulevardtheater und Konzerte stehen im Mittelpunkt des Programms. Gäste wie Alfred Biolek, Hellmuth Karasek, Kay Ray oder Dirk Michaelis treten hier auf. Außerdem kann man in den Räumlichkeiten auch Tagungen, Seminare oder Feiern abhalten.
Anfahrt / Map