Was ist los in ...

3D Vortrag Costa Rica
Tickets - Dingolfing, Stadthalle Dingolfing

alle Termine dieses Events
Wann
Dienstag, den
08. Februar 2022
20:00 Uhr
Preise
ab 13,00 EUR und Ermäßigungen
Wo
Stadthalle Dingolfing
Dr.-Josef-Hastreiter-Straße 2
84130 Dingolfing
Info
Ermäßigung vorhanden für folgende Personen:

- Schüler und Studenten (Nur gegen Vorlage des Ausweises)
- Schwerbehinderte (Ausweisinhaber ab 50%)
- Schwerbehinderte (Eintrag "B", Begleitperson freier Eintritt, Karte für Begleitperson unter 08731-501-125)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
+++ Ermäßigungsnachweis wird beim Einlass kontrolliert +++
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
HINWEIS: Zu Unrecht erworbene ermäßigte Karten berechtigen nicht zum Einlass.
Lieferung: no info
3D Vortrag Costa Rica
3D Vortrag Costa Rica
Costa Rica ist ein Traum für jeden Naturliebhaber. Endlose Bilderbuchstrände wechseln mit rauchenden Vulkanen, kühl-feuchte Nebelwälder mit hohen Bergen und Tälern. Vor allem aber glänzt das kleine Land mit einer überaus exotischen Tier- und Pflanzenwelt inmitten intakten Regenwaldes. Zu Pferd, per Boot und mit öffentlichen Verkehrsmitteln war Stephan Schulz viele Monate unterwegs, um die Naturschätze des Landes mit der 3D-Kamera einzufangen. Die eindrucksvollsten unter ihnen sind oft winzig – die mitunter bizarre Insekten- und Amphibienwelt offenbart gerade in 3D-Makroaufnahmen ihre ganze Formenvielfalt.
Für Outdoorfans bietet sich eine unglaublich vielfältige Erlebniswelt. Stephan Schulz durchwanderte in einem mehrtägigen Urwaldabenteuer die Osa-Halbinsel, wo sich der letzte intakte tropische Küstenregenwald an der gesamten Westküste Amerikas befindet. Er fotografierte vom Gipfel des fast 4000m hohen Cerro Chirripo den Sonnenaufgang, bestaunte die farbigen Kraterseen und Lavaströme der aktiven Vulkane des Landes und erlebte, wie unzählige Bastardschildkröten in einer Massenansammlung gleichzeitig ihre Eier ablegen

Das absolute „Hai-Light“ der costaricanischen Natur entdeckte er aber in Gewässern vor der Isla del Coco. Schwärme von Hammerhaien, Rochen oder anderen Großfischen machen diesen Tauchplatz zum weltweiten nonplusultra für jeden Unterwasserfotografen und es war für Stephan Schulz unvergeßlich, als er sich bei einem Nachttauchgang plötzlich inmitten einem Rudel jagender Weißspitzenriffhaie wiederfand. Dieses Ereignis findet dank der 3D-Technik scheinbar mitten im Vortragssaal statt!
Anfahrt / Map